Acer negundo Flamingo - Eschenahorn Flamingo - Gartencenter Rennbahnstrasse in Berlin - Weißensee

Gartencenter
Rennbahnstrasse
Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Sortiment > Pflanzen > Ziergehölze > Laubabwerfende Gehölze > Botanische Namen
Acer negundo Flamingo 
Eschenahorn Flamingo
Besonderheiten:
Blatt:
Blattschmuck:
Blütenfarbe:
Blütezeit:
Boden:
Laub:
Laubfarbe:
Standort:
Verwendung:
Wuchs:
Wuchsbreite:
Wuchsgeschwindigkeit:
Wuchshöhe:

sehr zierendes Blatt, alle paar Jahre zurückschneiden

grünweiß 
ja
gelblich
März - April
durchlässige Gartenböden
laubabwerfend
rosa-weiß panaschiert besonders im Austrieb
Sonne
Einzelstellung oder in Gruppen
breitbuschig
400 - 600 cm
15 - 25 cm/Jahr
500 - 700 cm
 
Acer negundo Flamingo
 
Bei diesem Ahorn ist das Laub am dekorativsten. Es ist grünweiß, im Austrieb erhält es mit einer rosafarbenen Umrandung einen interessanten Farbtupfer.
Von März bis April trägt er gelbliche Blüten. Er benötigt einen sonnigen windgeschützten Standort, um sich voll entfalten zu können.
Der Acer Flamingo stellt keine Ansprüche an den Boden und ist mit allen kultivierten Gartenböden zufrieden.

gefiedertes Blatt in rosagrün bis weißgrün
wächst als mehrstämmiger Großstrauch
junge Zweige oft bläulich bereift
für Sonne bis Halbschatten
für alle Gartenböden, verträgt Überschwemmungen
zurück zur Startseite
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü