Ceanothus impressus 'Victoria / Säckelblume / Amerikanischer Flieder - Gartencenter Rennbahnstrasse in Berlin - Weißensee

Gartencenter
Rennbahnstrasse
Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Sortiment > Pflanzen > Ziergehölze > Immergrüne/ Wintergrüne Laubgehölze > Botanische Namen
Säckelblume / Amerikanischer Flieder
Ceanothus impressus 'Victoria'
Besonderheiten:
Blatt:
Blütenfarbe:
Blütezeit:
Boden:
Laub:
Laubfarbe:
Standort:
Verwendung:
Wuchs:
Wuchsbreite:
Wuchsgeschwindigkeit:
Wuchshöhe:
schönste und robusteste immergrüne Sorte
elliptisch
tiefblau
Ende Mai - Juli
normaler Gartenboden
immergrün
dunkelgrün
Sonne bis Halbschatten
Gartenstrauch zur Einzelstellung
buschig verzweigt
50 - 70 cm
10 - 40 cm/Jahr
80 - 100 cm

 
Tiefblaue und reich blühende Schönheit. Ein attraktiv wachsender Strauch, der ein wunderschöner Farbklecks im Garten ist. Ceanothus impressus 'Victoria', so der botanische Name dieses Laubgehölzes, ist eine immergrüne Attraktion im Hausgarten. Das kräftige, dunkelgrüne Blattwerk der Pflanze ist zu jeder Zeit ein schmückendes Grün. Auch im Winter. Während der sommerlichen Blütezeit ist die Säckelblume 'Victoria' äußerst schön und zeigt, was in ihr steckt. Sie beeindruckt mit tiefblauen Blütenbällen, die in Vielzahl auftreten. Wird sie in Gruppe gepflanzt, läßt sie ein wahres tiefblaues Blütenmeer entstehen. Diese Säckelblumen-Sorte ist als die schönste immergrüne Sorte betitelt worden.

Ceanothus impressus 'Victoria' gehört zu den winterhärtesten ihrer Art. Ein Winterschutz ist ratsam im ersten Standjahr der Pflanze. Wichtig für das Laubgehölz ist ein grundsätzlich geschützter Standort im Garten, an dem sie sich entfaltet. Der buschig, verzweigte Wuchs der Säckelblume ist beliebt. Dazu wachsen die Blütenstängel aufrecht aus dem kräftigen Grün der Pflanze empor. Mit ihrem Wuchs kann der Strauch eine Höhe von circa 80 bis 100 Zentimeter erreichen. Ideal ist die Pflanze für das mittlere Staudenbeet. Der Strauch kann sowohl in Gruppe, als auch einzeln im Garten platziert werden. Ein normaler Gartenboden ist für Ceanothus impressus 'Victoria' ausreichend. Dazu darf der Gärtner gerne entscheiden, ob er dem Strauch einen sonnigen oder halbschattigen Platz bietet. Sind die idealen Voraussetzungen im Garten gegeben, erreicht die Pflanze pro Jahr einen Zuwachs von circa zehn bis 40 Zentimeter.

  • braucht in den ersten Jahren Winterschutz
  • bevorzugt einen geschützten Standort
  • pflegeleicht und anspruchslos 
zurück zur Startseite
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü