Cornus alba 'Sibirica / Rotholz Hartriegel / Purpur-Hartriegel 'Sibirica' - Gartencenter Rennbahnstrasse in Berlin - Weißensee

Gartencenter
Rennbahnstrasse
Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Sortiment > Pflanzen > Heckenpflanzen > Zierstrauchhecke gemischt > Deutsche Namen
Rotholz Hartriegel / Purpur-Hartriegel 'Sibirica'
Cornus alba 'Sibirica'
Besonderheiten:
Blatt:
Blütenfarbe:
Blütezeit:
Boden:
Laub:
Laubfarbe:
Standort:
Verwendung:
Wuchs:
Wuchsbreite:
Wuchsgeschwindigkeit:
Wuchshöhe:
leuchtend rotes Holz im Winter
kräftig rotes Herbstlaub, sonst grün
rahmweiß
Mai - Juni
normale Gartenböden
laubabwerfend
lebhaft grün, im Herbst leuchtend rot
Sonne bis Schatten
für gemischte Hecken und Einzelstellung
Strauch, breitbuschig im Alter überhängend
150 - 200 cm
30 - 60 cm/Jahr
200 - 300 cm

 
Das besondere an dieser Sorte sind die leuchtend roten Triebe, die im Winter gut zur Geltung kommen und den ansonsten eher eintönigen Garten mit einer leuchtenden Farbe bereichern können. Seine leuchtend rote Herbstfärbung ist ein Blickfang im Garten. Die anderen Eigenschaften sind wie beim tatarischen Hartriegel. Die Blüten sind rahmweiß von Mai bis Juni, die Früchte bläulich-weiß. An den Standort und den Boden stellt er keine besonderen Ansprüche. Ein schöner Strauch mit frisch grünen Blättern. Er erreicht eine Höhe von ca. 2 bis 3m.

  • korallenrote Rinde der einjährigen Triebe über den Winter
  • absolut schnittverträglich und frosthart
  • anspruchslos
zurück zur Startseite
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü