Elfensporn - Gartencenter Rennbahnstrasse in Berlin - Weißensee

Gartencenter
Rennbahnstrasse
Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Sortiment > Pflanzen > Balkonpflanzen von A - Z
 
Elfensporn
Diascia - perfekt für Balkonkästen und Blumenampeln

 
Blütenfarbe:
Blütezeit:
Größe:
Standort:
Wasserbedarf:
Düngebedarf:
Winterhart:
Mehrjährig:
Verwendung:
weiß, rosa, violett, rot
Juni bis Oktober
20 cm  bis zu 50 cm leicht hängend/kriechend
Sonne bis Halbschatten
mittel
mittel
nein
ja
Balkonbepflanzung, Beetbepflanzung
Grabbepflanzung, Kübelbepflanzung

Der Elfensporn mag sonnige Balkone, gedeiht aber auch im Halbschatten gut, möglichst an einem geschützten
Standort, da die Pflanze bei starkem Regen oder Wind in Mitleidenschaft gezogen werden kann. Wer einen überdachten Balkon hat, ist hier klar im Vorteil. Die Pflanze wächst krautig und neigt ab einer gewissen Größe dazu, leicht hängend zu wachsen. Somit entstehen bei richtiger Pflege dichte Kissen, aus denen unzählige dicht mit Blüten besetzte Rispen herausragen. Er ist für Staudenbeete ebenso geeignet wir für Balkonkästen, Blumenampeln oder die Bepflanzung von Blumentöpfen. Der Elfensporn muss nur mäßig gedüngt werden. Am besten ist ein Langzeitdünger, der gleich in das Pflanzsubstrat gemischt wird, bevor der Balkonkasten befüllt wird. Aber auch mit Flüssigdünger im Gießwasser, der alle ein bis zwei Wochen gegeben wird, gedeiht der Elfensporn prächtig. Die Dosierung darf niedriger erfolgen, als auf der Düngerverpackung angegeben. Die Hälfte bis zwei Drittel reicht völlig aus. Eine Düngung ist nur während der Wachstums- und Blütephase von April bis Oktober nötig. Durch konsequentes Ausputzen wird die Bildung von Samen vermieden und die Pflanze blüht den ganzen Sommer über, kann aber im Juli durchaus mal eine Pause machen. Dieses ist jedoch kein Grund zur Sorge, spätestens im August legt sie mit neuen Blüten wieder los.
Zurück                                                                                                                                                              Weiter
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü