Goldtaler - Gartencenter Rennbahnstrasse in Berlin - Weißensee

Gartencenter
Rennbahnstrasse
Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Sortiment > Pflanzen > Balkonpflanzen von A - Z
 
Goldtaler
Asteriscus maritimus - Balkonpflanze für windige Balkone
 
Blütenfarbe:
Blütezeit:
Größe:
Standort:
Wasserbedarf:
Düngebedarf:
Winterhart:
Mehrjährig:
Verwendung:
gelb
Mai bis Oktober
30 cm bis 35 cm, aufrecht 
Sonne
mittel 
hoch
nein
ja
Balkon- Kübel-, Beet- u. Grabbepflanzung

Der Gold-Zweizahn kommt ursprünglich aus den USA und Mexiko, in unseren Breiten wird er als einjährige Balkonpflanze kultiviert, der aufgrund seines hängende Wachstums auch in Blumenampeln gepflanzt werden kann.
Er hat eine Wuchshöhe von 50 bis 60 cm und trägt goldgelbe Blüten. Bidens ist ein dankbarer Dauerblüher. Von Mai bis zum Frosteinbruch erscheinen immer wieder eine Vielzahl der gelben Blüten, die wie ein Teppich oder Vorhang vom Balkon oder der Blumenampel hängen und mit ihrem angenehm süßlich Duft viele Bienen und Hummeln anlocken. Der Gold-Zweizahn benötigt einen hellen und sonnigen bis halbschattigen Standort. Im Halbschatten bilden sich jedoch weniger Blüten. Der Pflanzabstand sollte mindestens 30 Zentimeter betragen, da die Pflanze starkwüchsig ist und sich rasch ausbreitet. Am besten ist es, die Triebe von Balkon herunter wachsen zu lassen. Dann wächst der Hauptteil der Pflanze durch die Schwerkraft von alleine nach unten und holt sich dort großflächig genügend Licht. Die Blumenerde sollte stets feucht gehalten werden. Insbesondere in den Sommermonaten ist häufiges Gießen notwendig. Jedoch sollte Staunässe vermieden werden, da dadurch die Pflanze Schaden nehmen kann. Während der Blütezeit ist der Nährstoffbedarf der Pflanze sehr hoch. Wöchentliche Düngergaben sind daher angeraten.
zurück

weiter 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü