Liriodendron tulipifera / Tulpenbaum - Gartencenter Rennbahnstrasse in Berlin - Weißensee

Gartencenter
Rennbahnstrasse
Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Sortiment > Pflanzen > Ziergehölze > Laubabwerfende Gehölze > Botanische Namen
Tulpenbaum
Liriodendron tulipifera
Besonderheiten:
Blatt:
Blütenfarbe:
Blütezeit:
Boden:
Laub:
Laubfarbe:
Standort:
Verwendung:
Wuchs:
Wuchsbreite:
Jahreszuwachs:
Wuchshöhe:
sehr zierender Baum
Ahornblatt mit einer gekappten Spitze
gelborange
Mai - Juni
nährstoffreiche Gartenböden
laubabwerfend
frischgrün, im Herbst prachtvoll goldgelb
Sonne bis Halbschatten
Einzelstellung
locker aufrecht, kegelförmig
1200 - 1800 cm
30 - 40 cm/Jahr
2000 - 2500 cm

 
Dem Namen entsprechend trägt diese Pflanze von Mai bis Juni tulpenähnliche Blüten. Diese sind gelblich bis orange gefärbt - eine sehr ansprechende Farbe.
Sein Laub ist die eigendliche Zierde, da die Blätter wie ein abgeschnittenes Ahornblatt aussehen. Die Blüte trägt der Tulpenbaum erst im Alter (nach ca. 15 Jahren).
Der Tulpenbaum wächst locker aufrecht und kegelförmig. Ein schöner Baum, der in Einzelstellung sehr gut zur Geltung kommt.

  • wächst als Baum
  • besondere und typische Blattform
  • zum Herbst leuchtend goldgelb
  • Blüte in gelb von Ende Mai bis Ende Juni
  • liebt volle Sonne und locker, nährstoffreiche Böden
zurück zur Startseite

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü