Philadelphus 'Belle Etoile' / Gartenjasmin 'Belle Etoile' - Gartencenter Rennbahnstrasse in Berlin - Weißensee

Gartencenter
Rennbahnstrasse
Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Sortiment > Pflanzen > Duftgehölze > Deutsche Namen
Gartenjasmin 'Belle Etoile'
Philadelphus 'Belle Etoile'
Besonderheiten:
Blütenfarbe:
Blütezeit:
Boden:
Duft:
Laub:
Laubfarbe:
Standort:
Verwendung:
Winterhärte:
Wuchsbreite:
Jahreszuwachs:
Wuchshöhe:
hibiscusartige Blüten
weiß
Juni - Juli
nochmaler Gartenboden
angenehm
laubabwerfend
mittelgrün
Sonne bis Halbschatten
Ziergehölz, Stauden- und Rosenbeete
gedrungen, aufrechte Grundtriebe
100 - 150 cm
5 - 15 cm/Jahr
100 - 150 cm

 
Der Gartenjasmin 'Belle Etoile' schmückt sich von Juni bis Juli mit sehr großen weißen Blüten, die hibiscusähnlich wirken und deren Ränder leicht fransig gerüscht sind. In ihren Innern tragen sie einen rosalilafarbenen Basalflecken und leuchtend gelbe Staubgefäße. Sie duften ausgesprochen angenehm.
Die sommergrünen Blätter sind spitz eiförmig und mittelgrün.
Der kleine Strauch wächst gedrungen mit aufrechten Grundtrieben auf eine Höhe und Breite von 100 - 150 cm. Besonders in Verbindung mit Stauden und Rosen wirkt der 'Belle Etoile' sehr reizvoll.

  • kleiner aufrechter Strauch
  • weiße Blüten mit rosalilafarbenem Basalfleck
  • Blütezeit von Juni bis Juli
  • anspruchslos
zurück zur Startseite


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü