Philadelphus 'Virginal' / Gefüllter Gartenjasmin 'virginal' / Pfeifenstrauch - Gartencenter Rennbahnstrasse in Berlin - Weißensee

Gartencenter
Rennbahnstrasse
Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Sortiment > Pflanzen > Duftgehölze > Botanische Namen
Gefüllter Gartenjasmin 'Virginal' / Pfeifenstrauch
Philadelphus 'Virginal'
Besonderheiten:
Blütenfarbe:
Blütezeit:
Boden:
Duft:
Laub:
Laubfarbe:
Standort:
Verwendung:
Wuchs:
Wuchsbreite:
Jahreszuwachs:
Wuchshöhe:
duftend
schneeweiß
Ende Mai - Mitte Juni
normaler Gartenboden
stark duftend
laubabwerfend
grün
Sonne bis Halbschatten
Zierstrauch einzeln und in Gruppen
buschig, aufrecht
80 - 125 cm
30 - 50 cm/Jahr
200 - 300 cm

 
Der Bauernjasmin 'Virginal' ist ein straff aufrecht wachsender Strauch mit im Alter überhängenden Seitenzweigen. Er erreicht eine Höhe von 2 bis 3 m.
Seine schneeweißen Blüten sind stark gefüllt, in Massen blühend, präsentieren sie sich von Juni bis Juli in dicht besetzten Trauben. Dazu verströmen sie einen angenehmen Duft. Er ist absolut anspruchslos und sehr gut schnittverträglich. Die Nachlüte im Herbst kann auch ungefüllt ausfallen.

  • wächst straff aufrecht, im Alter mit überhängender Seitenverzweigung
  • Blüte von Juni bis Juli in gefüllten Blüten in weiß, Massenblüher mit Duft
  • optimal in voller Sonne bis Halbschatten
  • anspruchslos an den Boden, liebt gleichmäßige Bodenfeuchte auf nicht zu schweren Böden
  • Bildet im Spätsommer mitunter eine Nachblüte, die aber ungefüllt ist
zurück zur Startseite


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü