Physocarpus opulifolius 'Dart's Gold' / Gelbe Blasenspiere 'Dart's Gold' - Gartencenter Rennbahnstrasse in Berlin - Weißensee

Gartencenter
Rennbahnstrasse
Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Sortiment > Pflanzen > Ziergehölze > Laubabwerfende Gehölze > Botanische Namen
Gelbe Blasenspiere 'Dart's Gold'
Physocarpus opulifolius 'Dart's Gold'
Besonderheiten:
Blütenfarbe:
Blütezeit:
Boden:
Laub:
Laubfarbe:
Standort:
Verwendung:
Wuchs:
Wuchsbreite:
Jahreszuwachs:
Wuchshöhe
rötliche Früchte zum gelben Laub
weiß-rosa
Juni - Juli
normalen Gartenboden
laubabwerfend
goldgelb, im Herbst gelb bis braungelb
Sonne bis Halbschatten
Einzelpflanze, Gruppengehölz
buschig, aufrecht
80 - 130 cm
15 - 30 cm/Jahr
100 - 150 cm

 
Es ist ein kleiner, aufrecht wachsender Strauch mit einer Höhe und Breite von ca. 1 bis 1,5 m. Seine Blätter sind 3 bis 5 lappig und sehr schön auffallend goldgelb.
Die Blüten sind in 5 cm breiten weiß-rosa Dolden von Juni bis Juli zu sehen. Er bekommt rötlich gefärbte Früchte, hat ein hohes Ausschlagvermögen und ist gut schnittverträglich.

  • robuster Strauch, anfangs schlank aufrecht, später überhängend
  • ideal auf für trockenere Standorte, generell anspruchslos, aus schweren Böden schlechter Wuchs
  • Sonne bis Halbschatten, an zu schattigen Standorten vergrünend
  • bereits im Austrieb goldgelbes Laub
  • Blüte weiß bis blassrosa im Juni bis Juli, rötliche Frucht im Spätsommer
zurück zur Startseite


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü