Prunus laurocerasus 'Van Nes' / Kirschlorbeer / Lorbeerkirsche 'Van Nes' - Gartencenter Rennbahnstrasse in Berlin - Weißensee

Gartencenter
Rennbahnstrasse
Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Sortiment > Pflanzen > Heckenpflanzen > Immergrüne / Wintergrüne Heckenpflanzen > Botanische Namen
Kirschlorbeer / Lorbeerkirsche 'Van Nes'
Prunus laurocerasus 'Van Nes'
Besonderheiten:
Blatt:
Blütenfarbe:
Blütezeit:
Boden:
Duft:
Früchte:
Laub:
Laubfarbe:
Pflanzenbedarf:
Standort:
Verwendung:
Wuchs:
Wuchsbreite:
Wuchsgeschwindigkeit:
Wuchshöhe
reich blühend, gut winterhart
glänzend, länglich elliptisch
weiß
Mai - Juni
humoser, nahrhafter Gartenboden
ja
ja
immergrün
dunkelgrün
1 - 2 pro Meter
Halbschatten bis Schatten
Vorgarten, Einzel- und Gruppenpflanzung, Hecke
breitbuschig, locker aufrecht
400 - 600 cm
20 - 30 cm/Jahr
250 - 300 cm

 
Der Kirschlorbeer / Lorbeerkirsche 'Van Nes' kleidet sich in ein immergrünes Kleid aus dunkelgrünen, glänzenden und länglich elliptischen Blättern.
Von Mai bis Juni erhält es durch einen üppigen Flor aus weißen Blütentrauben einen prächtigen natürlichen Schmuck. Auch Früchte bringt diese Sorte hervor, sie sind giftig und zur Reifezeit schwarz gefärbt.
Die gut winterharte 'Van Nes' wächst breitbuschig und locker, sie kann bis zu 300 cm hoch und doppelt so breit werden.

zurück zur Startseite

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü