Ribes aureum / Goldjohannisbeere - Gartencenter Rennbahnstrasse in Berlin - Weißensee

Gartencenter
Rennbahnstrasse
Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Sortiment > Pflanzen > Heckenpflanzen > Zierstrauchhecke gemischt > Deutsche Namen
Goldjohannisbeere
Ribes aureum
Blütenfarbe:
Blütezeit:
Boden:
Duft:
Laub:
Laubfarbe
Pflanzenbedarf:
Standort:
Verwendung:
Wuchs:
Wuchsbreite:
Jahreszuwachs:
Wuchshöhe:
goldgelb
April - Mai
anspruchslos, tiefgründig, nicht zu trocken
ja
laubabwerfend
grün, im Herbst rot bis violettf
3-4 Pflanzen pro m²
Sonne bis Halbschatten
Deckstrauch, Heckenpflanze und für Gruppen
starkwüchsiger Strauch, , aufrecht und buschig
120 - 200 cm
20 - 40 cm/Jahr
150 - 250 cm

 
Dank der gelben Blüte im April - Mai hat dieser Strauch seinen Namen, Goldjohannisbeere. Die Goldjohannisbeere trägt ihren Fruchtschmuck im Herbst zur Schau.
Die erbsengroße Früchte sind schwärzlich bis purpurbraun, herbsauer und nicht für den Verzehr geeignet. Das Herbstlaub erstrahlt in einem Rotviolett. Sie stellt keine Ansprüche an Boden und Standort und wird ausgewachsen ca. 2 m groß.

  • äußerst salzverträglich, wird daher in Mittelstreifen von Autobahnen eingesetzt.
  • Herbstfärbung setzt früh ein, oft ab Anfang bis Mitte September
  • Früchte sind ungiftig, aber nicht schmackhaft und somit nicht eßbar
  • Wurzelsystem flach ausgebreitet und dabei eher wenig verzweigt.
  • Reagiert empfindlich auf Kalk Gaben
zurück zur Startseite


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü