Sambucus nigra 'Black Lace' / Schwarzer Holunder 'Black Lace - Gartencenter Rennbahnstrasse in Berlin - Weißensee

Gartencenter
Rennbahnstrasse
Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Sortiment > Pflanzen > Obstgehölze > Wildfruchtgehölze > Deutsche Namen
Schwarzer Holunder 'Black Lace' ®
Sambucus nigra 'Black Lace' ®
Besoderheiten:
Blütenfarbe:

Blütezeit:
Boden:
Früchte:
Laub:
Laubfarbe
Standort:
Verwendung:
Wuchs:
Wuchsbreite:
Jahreszuwachs:
Wuchshöhe:
verströmt ein leicht exotisches Flair
weiß, Knospe rosa
Mai - Juni
nährstoffreiche und feuchte Standorte
schwarz, rund
laubabwerfend
rot, kräftig geschlitzt
Sonne bis Halbschatten
Fliederbeere für den Hausgarten und den Erwerbsobstbau
locker aufrecht
150 - 300 cm
30 - 60 cm/Jahr
150 - 300 cm

 
Die kräftig geschlitzten Blätter des Schwarzer Holunder 'Black Lace' ® haben im Austrieb noch eine grünrote Farbe, bekommen später ihre endgültige herrlich tief dunkelrote Tönung mit einer leicht glänzenden Oberfläche.
Einen geschmackvollen Kontrast stellen die hübschen Blütendolden dar, die im Mai/Juni in einem adretten weiß erstrahlen und nach Zitronen duften. Die Blütenknospen stellen sich allerdings in rosa dar, was schnell zu einer Farbenvielfalt beim Öffnen der Blüten führt.
Die runden Früchte zeigen sich glänzend schwarz. Sie sind sehr saftreich und lassen sich vielseitig verwenden.

  • saftreiche Früchte, die vielseitig verwendbar sind
  • rosa Knospen öffnen sich zu weißen Blüten
  • kräftig geschlitzte Blätter
  • Blätter im Austrieb grünrot, danach ins tiefdunkelrot übergehend
zurück zur Startseite


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü