Taxus baccata /Gemeine Eibe - Gartencenter Rennbahnstrasse in Berlin - Weißensee

Gartencenter
Rennbahnstrasse
Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Sortiment > Pflanzen > Heckenpflanzen > Immergrüne / Wintergrüne Heckenpflanzen > Deutsche Namen
Gewöhnliche Eibe
Taxus baccata 
Besonderheiten:
Blatt:
Boden:
Nadeln:
Nadelfarbe:
Pflanzbedarf:
Standort:
Verwendung:
Wuchs:
Wuchsbreite:
Wuchsgeschwindigkeit:
Wuchshöhe:

wird sehr alt
nadelförmig, glänzend, schwarzgrün, giftig!
anspruchslos, keine Staunässe
immergrün
grün
3 pro Meter
Sonne bis Schatten
Heckenpflanzungen, Formschnitt
buschig aufrecht, dicht verzweigt
70 - 800 cm
20 - 30 cm/Jahr
200 - 1000 cm
 


  • immergrün mit dunkler Nadel
  • gedeiht sowohl in voller Sonne wie auch im Vollschatten (unter Bäumen)
  • sehr schnittverträglich und gut formbar
  • Nadeln und Kerne der Früchte bei Verzehr sehr giftig
  • allgemein anspruchslos, trockene und sehr saure Böden meidend
  
zurück zur Startseite
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü