Viburnum carlcephalum / Großblumiger Duft-Schneeball - Gartencenter Rennbahnstrasse in Berlin - Weißensee

Gartencenter
Rennbahnstrasse
Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Sortiment > Pflanzen > Duftgehölze > Deutsche Namen
Großblumiger Duft-Schneeball
Viburnum carlcephalum
Besonderheiten:
Blüte:
Blütenfarbe:
Boden:
Duft:
Laub:
Laubfarbe:
Standort:
Verwendung:
Wuchs:
Wuchsbreite:
Jahreszuwachs:
Wuchshöhe:
stellt keine besonderen Ansprüche
weiß
Ende April - Mai
nährstoffreiche Gartenböden
ja
laubabwerfend
stumpfgrün, im Herbst gelb bis orangerot
Sonne
Einzelstellung in Gärten und auf Gräbern
breitbuschig
125 - 175 cm
10 - 25 cm/Jahr
150 - 200 cm

 
Eine echte Bereicherung für jeden Garten. Dieser Strauch wird bis zu 2 m hoch und wächst breitbuschig. Seine Belaubung besteht aus ovalen, breiten Blättern, deren Grün auf der Oberseite einen leichten Grau-Touch aufweist. Im Herbst verfärbt es sich rötlich.
Von April bis Mai wird das Grün mit weißen, bis zu 13 cm breiten Blüten verziert, die stark, doch nicht aufdringlich duften. Seine Blätter erhalten im Herbst eine sehr schöne leuchtend, intensive Herbstfärbung.
Besondere Ansprüche stellt diese Pflanze nicht, sie eignet sich für eine Einzelstellung genauso gut wie für Steingärten, Rabatten und die Grabbepflanzung.


  • wächst als rundlicher Strauch
  • Blütenknospe rosa, Blüte weiß mit herrlichem Duft
  • für Sonne bis Halbschatten
  • optimal auf lockeren, durchlässigen Böden
  • Herbstfärbung in gelb bis orangerot

zurück zur Startseite


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü